Aktuelle Informationen

Mehrwertsteuersenkung

Liebe Kunden,

wir arbeiten derzeit an einer Handlungsempfehlung für die vom Gesetzgeber ab 1. Juli 2020 geplante Mehrwertsteuersenkung. In Kürze stellen wir Ihnen dazu einen Leitfaden zur Verfügung, den wir auch an dieser Stelle veröffentlichen werden.

Axians Infoma Innovationspreis 2020 für zukunftsweisende Projekte

Mit innovativen Smart Government Lösungen die durchgängige Automatisierung von Verwaltungsabläufen zu ermöglichen, ist Ziel der nachhaltigen Digitalisierungsstrategie von Axians Infoma.

Mit dem Axians Infoma Innovationspreis honorieren wir deshalb auch in diesem Jahr die Leistungen von Verwaltungen auf dem Weg in die digitale Transformation.

Sie haben ein innovatives Projekt auf Basis von Infoma newsystem – z.B. mit einem Thema aus unserer Digitalen Agenda – erfolgreich umgesetzt? Dann bewerben Sie sich doch für den Axians Infoma Innovationspreis 2020.

Gerne können Sie ein umgesetztes Projekt mit Axians Infoma oder auch eine konkrete Projektidee, welche sich derzeit in der Umsetzungsphase mit Axians Infoma befindet, einreichen.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen zum Axians Infoma Innovationspreis 2020 stehen auf unserer Internetseite zur Verfügung: https://www.axians-infoma.de/innovationspreis2020/

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. August 2020.

Machen Sie mit und stellen Sie Ihr innovatives Projekt vor - Wir laden Sie herzlich ein!

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Merle Rudisch

Report Posten im Stapel sperren

Auf Grund der aktuell herrschenden COVID-19 Pandemie werden Forderungen (z.B. Kindergarten-Gebühren) dem Bürger nicht berechnet.

Hierfür hat Axians Infoma für die Versionen 18.1.1.6 und 19.1.0.0 einen Bericht erstellt. Dieser Bericht kann Posten - gefiltert nach Abgabenart und Fälligkeit - im Stapel sperren und entsperren.

Nähere Informationen erhalten Sie hier in unseren Update Informationen.

Benutzerhandbuch

BITTE BEACHTEN: Aktualisiertes Benutzerhandbuch - neue Funktionen für den Lizenzbereich (Seite 9 und 10).

Sie finden das Benutzerhandbuch nun auch unter der Dateiablage. 

Kundeninformation bezüglich COVID-19

Die aktuellen internationalen und nationalen Entwicklungen rund um das Coronavirus und die Krankheit COVID-19 werden in der gesamten Axians Deutschland Gruppe und allen Tochtergesellschaften sehr genau beobachtet.

Oberste Priorität in der dynamischen Gesamtlage hat für uns die Gesundheit und Zufriedenheit unserer Kunden, sowie aller Mitarbeiter_innen von Axians und das Einhalten unseres Leistungsversprechens gegenüber Kunden, Kundenservice. Folgende wichtige Infos haben wir für Sie zusammengestellt:

  • Die Arbeit bei uns geht voll weiter, unsere Mitarbeiter_innen arbeiten meist online im Homeoffice, unsere Geschäftsstellen sind geöffnet und laufen mit einer wechselnden Rumpfbesetzung.
  • In den Geschäftsstellen arbeitet jeder alleine im Einzelbüro und wir haben die Hygienestandards massiv erhöht.
  • Selbstverständlich gewährleisten wir weiterhin die Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter_innen in den Hotline/Backoffice-Teams über Webcalls oder über unsere Hotline: https://www.axians-infoma.de/services/technischer-support/
  • Kundentermine vor Ort können gerne weiterhin stattfinden (in Deutschland). Selbstverständlich kommen wir unserer Vorsorge- und Informationspflicht nach und stellen Ihnen als Kunden hierfür eine „Freiwillige Selbstauskunft SARS-CoV-2“ bereit, die unsere Mitarbeiter_innen unterschrieben mitbringen. Dadurch haben Sie die Sicherheit, dass unsere Mitarbeiter_innen keine Kontakte zu Covid Fällen hatten und sich in keinem Risikogebiet aufgehalten haben. Ein Muster dieser Erklärung finden Sie im Anhang.
  • Kundentermine online: Mit wachsender Beliebtheit und gutem Erfolg erledigt unser Consulting alle Themen gerne online für Sie. Hierzu benutzen wir zahlreiche erprobte Werkzeuge (Skype, Teams, Webex) und stellen diese für unsere teilnehmenden Kunden bereit. Ein Webbrowser mit Lautsprecher/Telefon ist die Mindestvoraussetzung.
  • Wir bieten unsere Axians Infoma Kundenseminare für März und April komfortabel als Online Seminare an: https://www.axians-infoma.de/services/seminare/
  • Darüber hinaus werden wir verstärkt auch kostenlose WebCasts für Sie anbieten. Die Termine finden Sie hier.

Alternativ steht unser Kundenserviceportal meine.infoma zur Verfügung.

Auch in Zeiten von „Social Distancing“ können wir dadurch den Kontakt zu unseren Kunden wahren und Sie weiterhin im Alltagsbetrieb verlässlich unterstützen.

Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit und senden Ihnen in diesem Sinne herzliche Grüße!

Daniel Riss

Status Anwendertreffen 2020

Wichtig Information:


Nach intensiven Abwägungen und unter Beachtung der Dritten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus des Landes Hessen, haben wir uns daher entschlossen, unsere diesjährigen Anwendertreffen (Finanzwesen, Liegenschafts- und Gebäudemanagement, Kommunale Betriebe und Ausländerwesen) abzusagen. 

Die Entscheidung fällt uns nicht leicht, denn an dieser alljährlichen Kundenveranstaltung hängt sehr viel Herz und schöne Momente. Umso mehr freuen wir uns Sie im nächsten Jahr wieder zu begrüßen.

Bei Fragen stehen Stephanie Eifert und Tara-Najet Lehnert gerne zur Verfügung.


Kommunale Nürnberg 2019 – eine erfolgreiche Messe


Zum 20-jährigen Jubiläum mit mehr Ausstellern, mehr Fläche und gestiegener Besucherzahl lud die Kommunale 2019 ein. Die Kommunale ist der Marktplatz für Städte und Gemeinden und hat sich zu einer festen Institution entwickelt. Hier trafen sich Entscheider und Führungskräfte der öffentlichen Verwaltung, diskutierten neue Ansätze, um aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu bewältigen.

Mit einem Ausstellungsstand und zwei Vorträgen zu den Themen „Kommunale Betriebe“ und „Liegenschafts- und Gebäudemanagement“ blicken wir auf zwei ausgesprochen erfolgreiche Messetage mit sehr vielen interessanten Gesprächen und neuen Kontakten zurück.

Wir freuen uns schon heute auf die Messe 2021!

Bundesarbeitstagung Würzburg – Rückblick auf eine gelungene Veranstaltung

Bereits zum dritten Mal fand die Bundesarbeitstagung in Würzburg statt. Ganz oben auf der Agenda stand natürlich der digitale Wandel. An beiden Tagen bot die Veranstaltung mit einem umfangreichen Potpourri aus Fachforen, Best-Practice-Präsentationen, Vorträgen und Workshops ein abwechslungsreiches Programm.

Thema unseres sehr gut besuchten gemeinsamen Vortrags mit dem Landkreis Ebersberg war „Die Zukunft hat begonnen: Optimale Prozesse im Finanzwesen, elektronische Rechnungen und digitales Belegwesen“. Die über 40 Zuhörer zeigten sich begeistert. Und auch auf unserem Stand konnten wir zahlreiche Kunden und Interessenten begrüßen.

Kurz gesagt: Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Bundesarbeitstagung 2021!